Datenschutz & Cookies


Für das Spiel werden die privaten Daten (wie Namen, E-Mailadresse, Telefonnummer, … ) verlangt. Diese Daten werden ausschliesslich für das Spiel verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Bei wichtigen Infos können die Email-Adressen von uns zur Kontaktaufnahme mit den Spielorganisatoren verwendet werden.

Während dem Spiel erfasste Reisedaten (eingegeben durch Organisator oder erfasst durch Smartphone-App) werden aussschliesslich für das betreffende Spiel verwendet. 30 Tage nach Spielende werden diese Daten vollständig gelöscht. Der Standort sämtlicher Ferropoly-Server (Applikation und Datenbank) ist in Europa.

Konkret werden folgende Daten erfasst:

  • Beim Login mit Google, Facebook oder Microsoft Account werden folgende Daten für die Personalisierung des Spiels verwendet:
    • Vorname und Name
    • Email-Adresse
    • Link zu Profilbild (falls vorhanden)
    • Profil-ID des Anbieters
  • Während dem Spiel
    • GPS Position des Mobilfunktelefons während dem Besuch auf der Webseite für die ortsgenaue Darstellung der Karte und die Auswertung des Spiels durch die Spielleitung.

Um die Nutzung des Spiels analysieren zu können wird Google Analytics eingesetzt. Diese Auswertungen sind für mich wertvoll, damit ich die Schwerpunkte für Erweiterungen planen kann.

Löschen persönlicher Daten

Die Spieldaten werden, wie oben erwähnt, 30 Tage nach dem Spiel komplett gelöscht. Eine frühere Löschung ist auf Wunsch der Spielleitung möglich und kann per Email unter info@ferropoly.ch beantragt werden. Unter der gleichen Email-Adresse kann auch die Löschung eines für das Spiel errichteten Logins beantragt werden, in diesem Fall werden sämtliche Daten im Zusammenhang mit dieser Person aus der Datenbank gelöscht.